Meine heftige CBD Erfahrung bei Ängsten, Stress und Schlafstörungen



AUS DEM VIDEO: ✗ Bestes CBD-Öl (5%): ✗ Bestes CBD-Öl (15%): Diese Öle sind qualitativ nochmal hochwertiger als …

37 Comments

  1. Leider hat YouTube das Video ziemlich verpixelt. Wenn du die Möglichkeit hast, schaue es dir in 4K an, dann ist die Qualität etwas besser.

    ✗ Bestes CBD-Öl (5%): https://covl.io/cbd5
    ✗ Bestes CBD-Öl (15%): https://covl.io/cbd15
    Diese Öle sind qualitativ nochmal hochwertiger als die von Lebenskraftpur.

    Mit "✗" markierte Links sind Affiliate-Links. Wenn du darüber etwas kaufst, erhalte ich vom Händler/Anbieter eine Provision. Für dich erhöht sich der Preis dadurch nicht, aber du unterstützt mich und meine Arbeit.

  2. Kann jemand bestätigen dass CBD wirklich null stoned macht? Ich hab mit THC sehr viele negative Erfahrungen gemacht und leide unter Ängsten deshalb ist es wichtig dass es lediglich entspannend wirkt, ohne weitere Nebenwirkungen.

  3. Also ich habe cbd in Blüten form ausprobiert und fühle mich Persönlich aufgeweckter und habe auch mehr lust etwas zu machen (eine gewisse grund gelassenheit habe ich jz nach 3 tagen anwendung auch )

  4. Ich habe zurzeit derealisations Vorstellungen und wirklich unangenehme Gruselige Fantasie Wahrnehmungen als würde ich in einer anderen Welt leben, weil ich eine gruselige Animation gesehen hatte und ich dann halt deshalb deswegen es in mein Unterbewusstsein oder irgendwie halt das ich ständig daran denken muss und Angst bekomme bzw. Dieses komische Verwirrungen Gefühl, ich bin so traurig das ich diese schreckliche Animation gesehen hatte, seit dem fühle ich meine Welt nicht mehr so normal wie davor, habe jetzt nur Angst, dass wenn ich Cbd nehme, dass ich dann trz diese Zwangsgedanken hätte und das ich daran bewusst denken würde oder so, also ist das wirklich so das es unterbrochen wird? Bzw. Kann es sein das es irgendwann nicht unterbrochen wird weil man irgendwie selbst persönlich wieder Anfängt daran zu denken?

  5. Joh, so ging es mir in meiner Jugend, als ich noch 1-2 x die Woche THC inhalierte…
    Heute im Alter, bräuchte ich es mehr denn je….- viell. ist CBD eine Alternative ??
    -jedenfalls müsste opa nicht in dunklen ecken rumschleichen für ein bisserl Gras….
    Werd´s mal probieren….

  6. Ich rauche mir immer ein vor der Arbeit und bin viel entspannter und habe in 9 bis 10 Stunden auf arbeit kein stress Gefühl oder das ich genervt bin
    Und kann meine Gedanken besser nachvollziehen und wenn ich mit meinen kollegen oder Vorgesetzte Rede finde ich viel Leichter die besseren Wort

  7. Aber lindert nicht CBD nur die Symptome und nicht die eigentliche Krankheit? CBD macht doch an sich nur die Situation besser aber die Krankheit bleibt doch immer noch bestehen oder nicht? Man gewöhnt sich dann doch an das Öl und wenn man es absetzt, hat man doch das gleiche Problem wie vorher oder irre ich mich?

  8. Ich hab gelesen cbd blockiert ein Enzym das anandamid abbaut wie kann ich mir das vorstellen. Seit dem ich das gelesen habe das im Kopf was blockiert wird habe ich Angst cbd zu nehmen leicht hypochhonder wie lange bleibt so ein Enzym blockiert

  9. Sau geiles Video 🙂 … habe mir CBD + Melatonin von Nordic Oil gekauft um meine Schlafprobleme zu beheben . Hat da jemand vielleicht Erfahrung darin (CBD Mani Drops + Melatonin (75mg CBD))

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*